Quadro Nuevo

PROGRAMM

„Grand Voyage“

Arabesken, Balkan-Swing, Balladen

 

Quadro Nuevo ist die europäische Antwort auf den Argentinischen Tango. Voll Leidenschaft und Lebensfreude und in nostalgisch-akustischer Besetzung spielen die Musiker Melodien aus fernen Welten. Diese erzählen vom Vagabundenleben, den Erfahrungen und Begegnungen auf der großen Reise des Lebens. Quadro Nuevo tourt seit 1996 durch etliche Länder und gab über 3000 Konzerte, und dies nicht nur auf den großen Konzert- und Festivalbühnen, sondern ebenso auf südländischen Plätzen, in Jazzclubs oder Tangobars: vom beschaulichen Oberbayern über die Alpen bis Porto, von Dänemark über den Balkan bis zur Ukraine quer durch Europa. Mit seinem Programm „Grand Voyage“ präsentiert das Ensemble Lieder einer großen Reise. Jeder Titel erzählt von einem anderen Ort, trägt dessen Schwingungen weiter: Wilde Ritte über die raue Krim-Halbinsel, alteuropäischer Charme aus London, mediterrane Leichtigkeit, ein Tango aus New York, verrückte Tage in Istanbul, nächtliche Gelage in Transsilvanien, geheime Gärten in Malaysia, ein warmer Regen in Paris. Musikalische Juwelen aufgelesen auf den Straßen und Plätzen auf der ganzen Welt.

 

Philharmonie Berlin - Kammermusiksaal
Herbert-von-Karajan-Str. 1
10785 Berlin
Deutschland